Collegio del Cambio

Es Handelt sich um ein wahres „Schmuckstück” und fasst das Beste der Kunst des Perugino in sich zusammen.
Der Collegio del Cambio ist ein Teil des Palazzo dei Priori in Perugia, vor allem durch den Audienzsaal mit den Fresken des Perugino bekannt.
Die Geldwechsler von Perugia (d.h. die Bankiers) waren in einer Zunft namens „Arte del Cambio“ versammelt. Zwischen 1452 und 1457 wurde ihnen die Ehre zuteil, ihren Sitz im Palazzo dei Priori anzulegen, insbesondere im äußeren Ende kurz vor der heutigen Kreuzung zwischen Via Boncambi und Via Vannucci.

Kontakte

Collegio del Cambio
Corso Vannucci, 25
06121 Perugia
+39 075 5728599