Arezzo

Arezzo

Etruskisches Zentrum, römisches Präsidium, freie mittelalterliche Gemeinde und vornehmes Zentrum während der Renaissance: Arezzo ist eine vielseitige Stadt, die man nicht simplifizieren kann.

Im Dom ist die Maria Magdalena von Piero della Francesca aufbewahrt. In der mittelalterlichen Basilika S. Francesco, in der Bacci-Kapelle, befindet sich der Freskenzyklus des wahren Kreuzes, der nach einer langen Restaurierung seine ursprüngliche Pracht wiedererlangt hat. Dieser Zyklus wurde ab 1452 von Piero della Francesca angefertigt und erzählt die Geschichte vom Holz des Kreuzes des Christ, vom Baumsamen in Adams Mund während er stirbt, bis zur Zurückerstattung des Kreuzes in Jerusalem durch Herakleios.

Tourismusbüro – Centro di accoglienza turistica:

www.arezzointuscany.it

+39 0575 401945/26850

Kasse Basilica di San Francesco:

www.pierodellafrancesca-ticketoffice.it

+39 0575 352727

Entdecken Angebote und Veranstaltungen!

Produkte und Gerichte des Gebietes Arezzo

  • Typische Produkte: Pratomagno Schinken und Chianina Steak;
  • Typische Gerichte: Ribollita und Pappardelle-Nudeln mit Wildschwein-Soße.